Kindermund

Cheyenne ist 4 Jahre alt und heute Mittag vom Rollbrett ihres grossen Bruders gefallen. Seither hat sie Schmerzen im Handgelenk, weshalb ihre Mama sie auf den Notfall bringt.

Ich veranlasse ein Röntgen und bespreche den Befund mit der Familie. „Das Handgelenk ist gebrochen, aber stabil. Cheyenne wird einen kleinen Gips bekommen für ein paar Wochen, dann verheilt das von selbst.“, erkläre ich, und zeige der erleichterten Mama das Röntgenbild.

Von der Untersuchungsliege meldet sich Cheyenne: „Das ist gar nicht gebrochen!“

Ich: „Nein?“

Cheyenne: „Nein. Ich seh nix.“

Ich hebe sie hoch und stelle sie auf einen Stuhl, damit sie das Bild sehen kann, und deute auf den Bruch. „Hier, siehst du?“

Cheyenne runzelt die Stirn, legt den Kopf zur Seite und nickt schliesslich. „Ist gebrochen.“

Ich: „Da hab ich nochmal Glück gehabt. Und meinst du, das mit dem Gips kling gut?“

Cheyenne runzelt wieder die Stirn und starrt auf das Röntgenbild.

Ich: „Du kannst aussuchen zwischen violett und blau.“

Cheyenne: „Dann okay. Violett.“

Sie klettert von Stuhl, setzt sich wieder auf die Liege und streckt mir den Arm erwartungsvoll entgegen.

Eigentlich hab ich immer gedacht, ich arbeite nicht gern mit Kindern. Weil die unberechenbar sind, und oft nicht logisch oder vernünftig. Aber solche Erlebnisse verschönern einem den ganzen Tag. Kinder sind ehrlich und direkt, und sie schätzen es, wenn man es mit ihnen auch ist. Wenn dir ein Kind sein Vertrauen entgegenbringt in einer Situation auf dem Notfall, wenn es Schmerzen hat, unsicher ist, im bösen Krankenhaus, wo Spritzen leben – dann hast du’s geschafft.

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu „Kindermund“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s